Browsed by
Kategorie: Alltagsnotizen

#kailiebtanna & #chrisliebtsandra

#kailiebtanna & #chrisliebtsandra

Wohl dem, der auf eine Hochzeit geht und ein passendes Kleid im Schrank hat. Dank des letzten Abiballs (der von meiner lieben Tochter) freute sich jetzt mein cremefarbenes Kleid auf seinen zweiten Einsatz. Freunde unseres Sohnes heirateten heute. Fast wäre ich ohne Taschentücher zur Hochzeit losgezogen. Fast! Mich rührt eine Hochzeit meistens zu Tränen. Ich liebe diese Feierlichkeit, die Braut, die von ihrem Vater nach vorne begleitet wird, der nervöse Bräutigam, der vorne sehnsüchtig wartet. Leise Klaviermusik…. einfach schön. #…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich freue mich, wenn du meinen Blog teilst! Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann tobe dich auf den Buttons in meiner Sidebar aus :-)!
Gute Entscheidungen treffen

Gute Entscheidungen treffen

Ich „blättere“ durch die Sozialen Netzwerke. Schon damit beherzige ich nicht wirklich Annes Rat. Aber so bin ich auf ihn gestoßen – den Rat meine ich.  Ausnahmen bestätigen dann doch immer wie Regel ;-). Gestern veröffentlichte Anne auf ihren blog  „anny-thing“ (  http://anny-thing.de/2016/09/20/how-to-einfach-gute-entscheidungen-gewohnheiten/ ) Tipps um gute oder bessere Entscheidungen in kleinen Alltagsdingen zu treffen. Hhmmm, darüber habe ich auch noch nicht nachgedacht. Nicht, das ich das immer so im Griff hätte mit der Schoki und der einfühlsamen Reaktion zum liebsten…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich freue mich, wenn du meinen Blog teilst! Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann tobe dich auf den Buttons in meiner Sidebar aus :-)!
Home Sweet Home – Na dann gute Nacht im neuen Schlafzimmer!

Home Sweet Home – Na dann gute Nacht im neuen Schlafzimmer!

Home Sweet Home, das ist schon wieder ein Schlagwort für ein gemütliches zu Hause für mich! Vor ein paar Wochen haben wir dieses „Wohnkonzept“ auch endlich unserem Schlafzimmer zuteil werde lassen. Das wurde auch langsam Zeit. Kiefer gelaugt geölt ist echt nicht mehr in der Mode. Kiefer gelaugt geölt und kaputt geht dann gar nicht mehr. Wir pilgerten mangels Anhängerkupplung  an 3 Wochenenden ins schwedische Möbelhaus. 1 Wochenende: Wir kauften uns ein neues Bett. Mit Mühe und Not wurden die…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich freue mich, wenn du meinen Blog teilst! Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann tobe dich auf den Buttons in meiner Sidebar aus :-)!
Gartenfreude – mein kleiner Bauerngarten!

Gartenfreude – mein kleiner Bauerngarten!

„Und Gott, der HERR, nahm den Menschen und setzte ihn in den Garten Eden, ihn zu bebauen und ihn zu bewahren.“ (1 Mose 2, 15, Elberfelder Übersetzung) Also ich will mich wirklich nicht zu weit hinauslehnen. Von einem Garten Eden kann hier nicht die Rede sein, wenn ich heute über meinen Bauerngarten berichte. Trotzdem, schon länger fühle ich mich mit diesem Eckchen im Garten sehr unwohl. Es war verwildert, voller überzähliger Baumaterialien meines Mannes und merkwürdigen Unkräutern. Also in dieser…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich freue mich, wenn du meinen Blog teilst! Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann tobe dich auf den Buttons in meiner Sidebar aus :-)!
Cappuccino, Cricket & Trampolin – Zeit mit Jesus

Cappuccino, Cricket & Trampolin – Zeit mit Jesus

Als ich heute Morgen so mit meinen Kindern beim Frühstück saß und meinen Cappuccino schlürfte, überlegte ich, wie schön es doch wäre dieses leckere Heißgetränk zusammen mit Jesus zu genießen. „Mensch, das wäre doch was, oder“, fragte ich die Kids, „wenn jetzt klingeln würde, und Jesus kommt hereinspaziert.“ Später, als ich meine Hunderunde durch den Wald machte, musste ich wieder an diese Vorstellung denken.  In diesem Zusammenhang kam mir folgende Geschichte zum Thema „Zeit mit Jesus“ in den Sinn. Mittagessen…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich freue mich, wenn du meinen Blog teilst! Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann tobe dich auf den Buttons in meiner Sidebar aus :-)!
Ich mach mir nichts aus Muttertag…

Ich mach mir nichts aus Muttertag…

Wir schreiben das Jahr 2005, meine Kinder waren noch recht klein.  Anlässlich des Muttertagsgottesdienstes sollte ich mir etwas einfallen lassen. Was bedeutet mir Muttertag? Ach jeh, da waren sie ja bei mir an der total falschen Adresse. Aber lest selbst, was ich damals schrieb: Muttertag – der Tag der wilden Erwartungen und großer Enttäuschungen vieler Frauen. Schon vorneweg gesagt: Ich gehöre nicht zu der Spezies Frauen – ich nicht! Bei uns fing der Morgen eigentlich wie immer an. Unser biologischer Wecker…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich freue mich, wenn du meinen Blog teilst! Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann tobe dich auf den Buttons in meiner Sidebar aus :-)!
„Darf er das?“ Die Sache mit den „Randgruppen“!

„Darf er das?“ Die Sache mit den „Randgruppen“!

(Ich schreibe aus freien Stücken über dieses Thema)  „Darf er das?“ „Darf er das?“ In letzter Zeit höre ich diese Frage immer wieder, wenn meine Kids sich untereinander necken. Ich bin neugierig geworden und frage nach. „Kennst du nicht Chris Tall?“, fragt mich mein Großer. Ja, den Namen habe ich schon mal gehört. Es ist ein Comedian-Newcomer.  In einem seiner Programme hat er eine besondere Message auf Lager. Darin stellt er sich der Frage, ob man auch über Randgruppen lachen…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich freue mich, wenn du meinen Blog teilst! Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann tobe dich auf den Buttons in meiner Sidebar aus :-)!